Zwölfe hat´s geschlagen


Dreimal dreizehn Geschichten von Schätzen und ihren Hütern, von Hexen und Zaubermeistern, von Nachtgespenstern und Geisterspuk.

Der Autor hat hier die schönsten und interessantesten Volkssagen der deutschen Überlieferung und ihres Umfeldes zusammengestellt.

 

Otfried Preußler

ZWÖLFE HAT'S GESCHLAGEN
224 Seiten mit Illustrationen

von Dietrich Lange

Thienemann Verlag, 1988

Übersetzungen in

chinesisch, holländisch

und japanisch.