Otfried Preußler

Hotzenplotz 3 

 

Hotzenplotz ist wieder aufgetaucht und versetzt Kasperl, Seppel, Großmutter und Herrn Dimpfelmoser in helle Aufregung. Zwar will er seinen Räuberhut an den Nagel hängen, doch das will ihm keiner so recht glauben.

 

Illustrationen von F. J. Tripp, Thienemann Verlag, 1973
Koloriert von Mathias Weber, Thienemann-Esslinger Verlags GmbH, 2012

 

Übersetzt in afrikaans, chinesisch, chinesisch (Taiwan) dänisch, englisch, estnisch, holländisch, japanisch, katalanisch, koreanisch, litauisch, norwegisch, russisch, schwedisch, spanisch, taiwanisch und türkisch.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Büro Otfried Preußler