Otfried Preußler

Die Abenteuer des starken Wanja

 

Wassili Grigorewitsch kann mit seinen Söhnen zufrieden sein. Nur Wanja, der dritte Sohn auf dem Hof, ist ein ungeheurer Faulpelz. Die Arbeit schmeckt ihm wie dem Hund die Brennnessel. Eines Tages nimmt Wanja sieben Säcke Sonnenblumenkerne und steigt auf den Backofen, auf dem er sieben Jahre verbringt, ohne ein Wort zu sprechen. Das ist seine erste Probe, bevor er sich auf den Weg macht, um gefährliche Abenteuer zu bestehen...


Illustrationen von Herbert Holzing, Arena Verlag, 1968
Thienemann Verlag, 1981

 

Übersetzt in afrikaans, baskisch, brasilianisch-portugiesisch, chinesisch, dänisch, englisch, galicisch, griechisch, holländisch, italienisch, japanisch, katalanisch, koreanisch, litauisch, portugiesisch und spanisch.

 

Auszeichnungen

  • Auswahlliste Deutscher Jugendbuchpreis, 1969
  • Silberner Griffel von Rotterdam, 1972
  • Libro de interés infantil, 1980 (Jugendbuchpreis des Ministeriums für Kultur in Madrid)
  • Preis 'El Barco de Vapor', Madrid, 1988                          
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Büro Otfried Preußler