Ich bin Pumphutt 

 

Der Müllerbursche Pumphutt kann zaubern. Er trägt einen spitzen Hut und im rechten Ohrläppchen einen silbernen Ring. Aber die Leute erkennen ihn meist erst, nachdem er ihnen geholfen oder einen Denkzettel verpasst hat. So geht es auch den prahlerischen Offizieren der kurfürstlichen Armee, denen er die soeben rekrutierten Dorfburschen wieder ausspannt - sehr zur Freude der Mädchen. Und dem Mauermüller vom Kittlitzer Bach jagt er einen gehörigen Schrecken ein, damit der endlich einsieht, dass seine Tochter Rosina keinen reichen Mann, sondern nur ihren Merten heiraten kann. So formieren sich zum Schluss auch alle zum fröhlichen Hochzeitszug. Nur Pumphutt muss weiter, denn es könnte ja sein, dass er irgendwo noch gebraucht wird.

 

Genre: Kindertheater

Bühnenfassung: Otfried Preußler, 1996
Uraufführung: Theater Rosenheim 1996

 » mehr...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Büro Otfried Preußler